Duddell, Joe: Snowblind for Solo Percussion and Strings (Piano Reduction)


Duddell, Joe: Snowblind for Solo Percussion and Strings (Piano Reduction)

Artikel-Nr.: 064-367
41,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Uraufführung: 3. April 2002 · Eden Court Theatre, Inverness, Scotland · Colin Currie, piano · BT Scottish Ensemble
Orchesterbesetzung: Perc (Marimba, Vibraphone, Crotales, Temple Blocks) - strings (4.3.2.2.1)
Verlag: Schott Music
Aufführungsdauer: 18' 0''
Kompositionsjahr: 2001
Schwierigkeit: 5-6
Ausgabe: Klavierauszug mit Solostimmen
76 Seiten - Rückendrahtheftung


"Snowblind", eines von drei Werken, das Duddell für den Schlagzeuger Colin Currie geschrieben hat, stellt die melodischen Möglichkeiten von Kompositionen für das Schlagzeug heraus. Während der gesamten drei Sätze führt Duddell die Interpreten durch eine barocke Klangwelt von heute. Dabei verwendet er Ritornell-Abschnitte und konzentriert sich auf die Einheit zwischen Begleitung und Solist. "Snowblind" fordert fortgeschrittene Studenten und eignet sich hervorragend für Prüfungen und Vorspiele.


Beispielseiten: anzeigen
Auch diese Kategorien durchsuchen: Percussion und Klavier schwer, Solo-Konzerte mit Orchester