Donikkl: Spiel Schlagzeug wie Erich der Koch (Buch + CD)


Donikkl: Spiel Schlagzeug wie Erich der Koch (Buch + CD)

Product no.: 024-1166
10.00
Price incl. VAT, plus Shipping


„Und i üb’, üb’, üb’ immer lieber!“ Kinder lernen den Fliegerbeat mit Profi-Schlagzeuger „Erich der Koch“ von der Kindermusikband „DONIKKL und die Weißwürschtl“

Viele Kinder sind große Fans ihrer Lieder und sehr oft wird ihr Name als erstes Livekonzert-Erleb- nis genannt: Die Rede ist von „DONIKKL und die Weißwürschtl“, der „besten Kindermusikband Deutschlands“ (BR). „Und i fliag, fliag, fliag wie a Flieger....“ – mit dem „Fliegerlied/So a schöner Tag“ eroberte der DONIKKL-Schlagzeuger Erich der Koch (Erich Mayer) mit seinen Bandkollegen 2008 sogar europaweit die Charts.

Weil er mit DONIKKL freche, zeitgemäße Musik für die Jüngsten macht („Rolling Stones für Kids“, MZ), wurde der Profi-Drummer bereits 2002 und 2008 mit dem Kindermusikpreis der Nürnberger Nachrichten ausgezeichnet und von Funkhaus Europa und WDR zum Gewinner des Multikulturellen Kinderliedpreises gekürt. 2010 bekam er mit „DONIKKL und die Weißwürschtl“ den Kulturförder- preis der Stadt Kelheim überreicht.

Wenn er nicht Musik mit DONIKKL auf der Bühne steht, dann gibt Erich der Koch Kindern und Jugendlichen Schlagzeugunterricht. Sind die wichtigsten Grundlagen erst einmal gelernt, weiß er aus Erfahrung, müssen die Nachwuchsdrummer neu motiviert werden: „Das Wichtigste nach den ersten Lektionen ist es, den Kindern zu zeigen, was sie schon alles spielen können. Dann macht das Üben richtig Spaß. Und wer Spaß hat, übt mehr und wird so immer besser!“ Und was könnte DONIKKL-Fans mehr Freude bereiten, als die Songs ihrer Band selbst zu spielen.

Genau das möchte Erich der Koch mit seinem Buch erreichen: Dass Kinder in Begleitung ihres Schlagzeuglehrers oder auch alleine Musik zu den 11 Originalaufnahmen (!) von „DONIKKL und die Weißwürschtl“ machen. „Mein Buch soll kein Lehrbuch sein, sondern den Unterricht ergänzen, den Kindern hilfreiche Tipps geben und vor allem erste wichtige Erfolgserlebnisse liefern.“ In ver- schiedenen Geschwindigkeiten und vereinfachten Noten können sogar schwierige Lieder gespielt werden. Damit folgt das Buch dem bewährten DONIKKL-Erfolgsrezept: „nicht nur pädagogisch, sondern auch musikalisch wertvoll” (SZ) zu sein. Schließlich sollen die Kids gerne „drum-bleiben“ am Schlagzeuglernen.

Wer ein richtig guter Drummer werden will, braucht aber auch den Auftritt vor Publikum, also zunächst einmal vor Mama und Papa! Wie Eltern ihre Kinder unterstützen können, auch dazu gibt Erich der Koch in seinem Buch praxiserprobte Tipps. „Ergänzende Rhythmen und Aufgaben finden Schüler, Eltern und Lehrer bald auch unter www.fliegerbeat.de – und zwar zum kostenlosen Down- load“, verspricht der DONIKKL-Schlagzeuger. Damit der Unterricht immer spannend bleibt und es bald aus den Proberäumen schallt: „Und i fliag, fliag, fliag wie a Flieger – und i üb’, üb’, üb’ immer lieber...!

Das Buch ist mit vielen Illustrationen und kleinen Erklärcomics gestaltet.

Fakten

Browse this category: Drumset Play-alongs A-J